Startseite » AKTUELLES

Zugweg St. Martin 2022

Aktuelles

Liebe Marienbaumer, am 11.11.2022 ist es wieder soweit: Es ist wieder Zeit für St. Martin in Marienbaum! Das Martinsspiel beginnt um 17:30 Uhr auf dem Dorfplatz. Im Anschluss führt der Zugweg über die Klosterstraße, Zum Trappenboom, Vynener Straße, Zur Bahn, Kronstraße, Uedemer Straße, An de Krüpper, Milchstraße, Uedemer Straße, Kalkarer Straße und Emil-Underberg-Straße zur Grundschule. […]

mehr lesen...

Unsere Corona-Schnellteststation wird ab dem 7. Mai geschlossen, d.h. der letzte Tag, an dem ihr euch bei uns in Marienbaum testen lassen könnt, ist der 6. Mai. Wir bedanken uns noch einmal herzlich bei den zahlreichen Ehrenamtlern, die den Betrieb möglich gemacht haben und freuen uns nun auf die endlich wieder stattfindenden Veranstaltungen! Besucht uns […]

mehr lesen...

Die St. Birgitten-Schützenbruderschaft Marienbaum hat im Rahmen des Kreiswettbewerbs „Unser Dorf hat Zukunft“ 2020/2021 einen Sonderpreis für das Corona-Testzentrum erhalten. Damit wurde der unermüdliche Einsatz der vielen Ehrenamtler in der Schnellteststation gewürdigt. Am Rande einer Ausschusssitzung beim Kreis Wesel hatte Landrat Ingo Brohl das Kreistagsmitglied Dietmar Kisters, der die Arbeit in der Teststation ebenfalls ehrenamtlich […]

mehr lesen...

Osterfeuer 2022

18.03.2022

In diesem Jahr wird es in Marienbaum wieder das traditionelle Osterfeuer der Jungschützen am Ostersonntag, dem 17. April, geben. Entzündet wird dieses um 18.00 Uhr am alten Sportplatz, Kronstraße in Marienbaum. Die Veranstaltung wird unter den dann geltenden Corona-Schutzmaßnahmen durchgeführt. Damit es auch ein schönes Osterfeuer wird, werden die Jungschützen an zwei Samstagen (09. und […]

mehr lesen...

Aufgrund der erneuten Nachfrage nach Corona-Tests bietet med1plus in Zusammenarbeit mit der St. Birgitten Schützenbruderschaft wieder kostenlose Bürger-Tests an. Öffnungszeiten: Mo: 8-10 Uhr und 16:30-18:30 Uhr Di: 8-10 Uhr und 16:30-18:30 Uhr Mi: geschlossen Do: 8-10 Uhr und 16:30-18:30 Uhr Fr: 8-10 Uhr und 16:30-18:30 Uhr Sa: 16:30-18:30 Uhr So: geschlossen   Öffnungszeiten an den […]

mehr lesen...

Am 11. November 2021 wurde in Marienbaum endlich wieder St. Martin gefeiert. Nachdem St. Martin letztes Jahr ganz ausfallen musste, konnte in diesem Jahr – trotz der anhaltenden pandemischen Lage – in Absprache mit Ordnungsamt, Schulleitung und Lehrern bzw. Erziehern wieder ein fast “normaler” Martinsumzug stattfinden. Gesichert wurde der Zug durch Polizei, Feuerwehr und Malteser […]

mehr lesen...

Seit kurzem gibt es für unseren Nachwuchs in der Jungschützenabteilung neue Jacken. Diese werden bei Vereins-Veranstaltungen wie bspw. Königschießen und Schützenfest, aber auch bei öffentlichen Auftritten im Rahmen von Jungschützentagen o.Ä. getragen. Jedes Jungschützen-Mitglied erhält vom Verein gegen ein kleines Pfand ein Poloshirt und eine Jacke für diese Auftritte. Wir freuen uns, dass unser Nachwuchs […]

mehr lesen...

Am 05.11.2021 fand die Preisverleihung des Kreiswettbewerbes “Unser Dorf hat Zukunft 2020/21” im Siegerdorf Veen statt. Unser Dorf Marienbaum hat im Wettbewerb den dritten Platz belegt. Wir, die St. Birgitten Schützenbruderschaft Marienbaum, wurden im Rahmen des Wettbewerbes mit einem Sonderpreis bedacht. Dieser Sonderpreis wurde verliehen für den Aufbau und Betrieb des Corona-Schnelltestzentrums in unserem Schießstand-Gebäude, […]

mehr lesen...

St. Martin 2021

10.10.2021

Liebe Marienbaumer, die Corona-Pandemie ist noch nicht vorbei, trotzdem wollen wir aber in diesem Jahr den traditionellen St. Martinszug am 11. November stattfinden lassen. Um 17.30 Uhr treffen sich alle Kinder und Eltern auf dem Dorfplatz am Martinsfeuer. Die Kindergärten und Schulklassen stellen sich in gewohnter Form auf. Im Anschluss an das Martinsspiel wird der […]

mehr lesen...

UPDATE: Die Corona-Schnellteststation ist ab dem 19.11.2021 wieder geöffnet!   Seit Freitag, dem 8. Oktober 2021, ist die Corona-Schnellteststation im Schießstand in Marienbaum geschlossen. Wir möchten uns an dieser Stelle bei den ca. 40 ehrenamtlichen Helfern bedanken, die den Betrieb erst möglich gemacht haben. Ebenfalls bedanken möchten wir uns bei den weit mehr als 4.000 […]

mehr lesen...